11.04.2021 12:15 |

Schnee und Regen

Statt Frühling kommt „winterliche Wetterphase“

Österreich steht der nächste Kälteeinbruch bevor: Ab Montag geht es mit den Temperaturen wieder deutlich bergab, Experten der Österreichischen Unwetterzentrale sprechen gar von einer „teils spätwinterlichen Wetterphase“. Und somit ist auch wieder mit Schnee zu rechnen.

Am Montag erreicht die Kaltfront den Alpenraum, im Laufe des Dienstags überquert sie dann das ganze Land. Die Schneefallgrenze sinkt damit entlang der Nordalpen rasch bis in die Tallagen. Der Dienstag zeigt sich dann trüb mit nassem Schneefall in den Niederungen, in den Bergen muss man mit Neuschnee rechnen. „Bei lebhaftem, im Osten auch kräftigem Nordwestwind kommen die Temperaturen nicht mehr über null bis sieben Grad hinaus. Normal wären zu dieser Jahreszeit Höchstwerte zwischen 13 und 15 Grad in den Landeshauptstädten“, so Manfred Spatzierer, Chefmeteorologe der Unwetterzentrale.

Zitat Icon

Normal wären zu dieser Jahreszeit Höchstwerte zwischen 13 und 15 Grad in den Landeshauptstädten.

Manfred Spatzierer

Am Mittwoch regnet oder schneit es in weiten Teilen des Landes, hinzu kommt lebhafter bis kräftiger Nordwind. Die Temperaturen erreichen maximal neun Grad.

Österreich
Wetterdaten:

Ab Donnerstag wird es dann zumindest von Vorarlberg bis nach Oberkärnten etwas freundlicher, ab Freitag sind hier immerhin wieder über zehn Grad möglich. Von Frühlingswetter kann aber weiter keine Rede sein.

Charlotte Sequard-Base
Charlotte Sequard-Base
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol