10.04.2021 21:22 |

Sieg für UBI

Die Graz-Damen schlugen im Titelrennen zurück

Die Basketball-Damen von UBI Graz meldeten sich in der Finalserie der Superliga (best-of-5) zurück: Auswärts in Klosterneuburg holten die Mädels von Cheftrainerin Vanessa Ellis ein wichtiges 57:56, stellten damit in der Serie auf 1:1. Mittwoch (20.15 Uhr) steigt das dritte Finale im Grazer Sportpark.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Mädels aus der Murstadt bissen sich in die Finalserie gegen Klosterneuburg zurück, feierten nach der bösen Startniederlage (48:66) ein wichtiges 57:56 in den Schlusssekunden gegen die Duchess - mit 1:1 wechselt die Endspiel-Serie wieder in die Steiermark. „Kein Vergleich zum ersten Match“, schnaufte UBI-Chef Sebastian Eger-Mraulak hörbar durch, „wir haben diesmal sehr clever verteidigt, keine unnötigen Fouls gemacht. Und unsere Camilla Neumann war mit ihren 24 Punkten einfach unfassbar stark!“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. Oktober 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 18°
stark bewölkt
11° / 18°
bedeckt
10° / 20°
wolkig
11° / 16°
stark bewölkt
9° / 13°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)