04.04.2021 14:39 |

Zwei Wirbel gebrochen

Innsbruckerin stürzt beim Rauchen 7 Meter auf Auto

Schrecklicher Zwischenfall in der Nacht auf Sonntag in Innsbruck: Eine 19-jährige Einheimische stürzte beim Rauchen rund sieben Meter von einem Flachdach und schlug auf einem geparkten Auto auf. Die junge Frau überlebte schwer verletzt.

Gegen 0.30 Uhr kletterte die 19-Jährige über den Balkon eines Wohnhauses auf das Flachdach, um dort eine Zigarette zu rauchen. „Laut eigenen Angaben trug sie eine weite Hose. Folglich stieg sie sich selbst auf das Hosenbein und kam am Rand des Flachdaches zu Sturz“, heißt es vonseiten der Polizei.

Kopfverletzungen und Wirbelbrüche
Daraufhin fiel die junge Frau rund sieben Meter in die Tiefe und stürzte auf ein Auto, das auf dem darunterliegenden Parkplatz stand. Die 19-Jährige zog sich laut Polizei Kopfverletzungen und zwei Wirbelbrüche zu. Sie wurde nach der Erstversorgung in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
8° / 27°
wolkig
6° / 28°
wolkig
5° / 27°
wolkig
8° / 27°
wolkig
5° / 24°
heiter