„Verkehr einbremsen“

Purkersdorf: Kritik über „Grüne Bundesstraße“

Weniger Tempo und Fahrspuren, dafür mehr Grünstreifen und Radwege: Wie berichtet, will eine Bürgerinitiative die B1 von Purkersdorf nach Wien gravierend umgestalten. Schon jetzt herrscht hier aber täglich Stau, nicht alle können den Plänen also etwas abgewinnen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Um die Wiener Straße, der wichtigsten Zufahrt zum Westen der Bundeshauptstadt, wird in Purkersdorf derzeit heftig debattiert. Engagierte Bürger fordern den Rückbau der Bundesstraße - dabei wurde diese bereits in der Vergangenheit künstlich verschmälert, um Rasern Einhalt zu gebieten. Denn die Fahrbahn wurde seinerzeit mit dem Hintergedanken errichtet, daraus eventuell einen Autobahnzubringer zu machen. Doch der Anschluss an die „West“ über die Baunzen - nun Teil des Biosphärenparks - ist heutzutage freilich undenkbar.

Die neuen Pläne für eine „verkehrsberuhigte Hauptverkehrsader“ gehen vielen aber zu weit. So auch dem ehemaligen Umweltgemeinderat Walter Jaksch: „Es staut hier täglich, eine schmälere Fahrbahn wäre auch verheerend bei Brand- und Rettungseinsätzen!“

Thomas Lauber
Thomas Lauber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 5°
bedeckt
1° / 4°
leichter Regen
2° / 6°
stark bewölkt
4° / 6°
stark bewölkt
1° / 3°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)