WK-Präsident meint:

„Regionale Produkte kaufen!“

Für Schwierigkeiten in den Bilanzen vieler Firmen sorgt die Corona-Krise seit einem Jahr. Wirtschaftskammer-Präsident Wolfgang Ecker: „Unsere Unternehmen brauchen Geld. Alles, was Liquidität stützt, ist willkommen – vom Fixkostenzuschuss bis zum Umsatzersatz.“ Er wagt aber auch einen Blick in die Zukunft.

Die Unternehmen sind nicht der Ort, an dem sich das Virus verbreitet. „Das gilt nicht nur für den Handel und die körpernahen Dienstleister, sondern auch für die derzeit geschlossenen Betriebe, wie die Gastronomie, Hotellerie und die Freizeitbetriebe. Seit Monaten sind diese Firmen mit den Sicherheitsmaßnahmen vertraut und für einen Betrieb unter Corona-Bedingungen gerüstet. Wir sorgen für Sicherheit“, betont Ecker. Der Wirtschaftskammer-Präsident hofft wie viele andere auf rasche Öffnungsschritte.

Gleichzeitig sieht Ecker auch eine Chance für die Zukunft: Die niederösterreichischen Betriebe haben in den vergangenen Monaten Digitalisierungsprojekte vorangetrieben. Ecker: „Mit dem Programm ,digi4Wirtschaft‘ bieten wir da mit der Landesregierung ein perfektes Instrument.“ Gleichzeitig sehe man eine Veränderung im Kaufverhalten: Bei der Bevölkerung hat ein Umdenken eingesetzt. Regionalität steht jetzt bei viel mehr Konsumenten deutlicher im Vordergrund. Der Appell: „Unterstützen wir gemeinsam unsere Betriebe, kaufen wir regionale Produkte beim Unternehmen ums Eck, und vergeben wir Aufträge an Unternehmen in der Region.“

Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 20°
stark bewölkt
2° / 19°
stark bewölkt
7° / 17°
bedeckt
5° / 18°
stark bewölkt
-1° / 18°
stark bewölkt