Junges Führungstrio:

Jüngstes Kommando tritt an

Das jüngste Feuerwehr-Kommando Niederösterreichs ist in Brunn bei Waidhofen an der Thaya beheimatet. Kommandant Philipp Danzinger (22), Stellvertreter Michael Fida (23) und Verwalter Raffael Strohmer (20) sind im Durchschnitt 21,6 Jahre alt. Zusammen haben die drei mit 65 Jahren gerade das Pensionsantrittsalter erreicht. Erster Neuzugang ist Schwester des Kommandanten.

Das Trio mit Danzinger an der Spitze bildet seit der Wahl das neue Feuerwehrkommando von Brunn in der Gemeinde Waidhofen an der Thaya-Land. Führungspositionen zu besetzen wird immer schwieriger, und dieses Problem machte auch vor der FF Brunn nicht halt.

Schon vor zehn Jahren war das für die Dorf-Feuerwehr sehr schwierig. „Es hat sich schon im Vorfeld abgezeichnet, dass die Kommandanten-Wahl ein Problem werden könnte. Michael Fida und ich haben uns daraufhin zusammengeredet“, erklärt Philipp Danzinger, der zwar immer aktiv bei der Feuerwehr mitarbeitete, aber bisher keine Funktion bekleidete. Ihn freut es auch, dass er als Verwalter Raffael Strohmer gewinnen konnte. „Pipifein“, sagt der 22-Jährige zu seinem neuen Team. Seit seiner Wahl vor einem Monat macht ihn die erste bereits erfolgte Aufnahme eines neuen Mitglieds als Kommandant besonders froh: Seine noch nicht ganz 16-jährige Schwester Lena, mit der die Feuerwehr Brunn, 55 Mitglieder zählt.

Ein „Dreinreden“ der älteren Florianis wird es nicht geben: „Wir alle drei sind gebürtige Brunninger, wir werden akzeptiert. Generationsübergreifendes Arbeiten ist ein sehr schönes Arbeiten, bei den Chargen sind Jung und Alt durchgemischt. Die Erfahrung der älteren Mitglieder ist sehr wichtig, genauso wichtig sind moderne Ansätze der Jungen. Man darf ja auch nicht stehen bleiben. Das fügt sich sehr gut zusammen“, ist Danzinger überzeugt.

René Denk
René Denk
 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 18°
stark bewölkt
11° / 19°
heiter
11° / 17°
stark bewölkt
11° / 18°
stark bewölkt
8° / 15°
bedeckt