16.02.2021 19:30 |

Diskutieren Sie mit!

Harte Zeiten: Wird die Regierung durchhalten?

Die Regierung scheint am seidenen Faden zu hängen: Heftige Differenzen gab es zuletzt in der Causa rund um abgeschobene Kinder. Die jüngsten Vorwürfe gegen Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) gießen noch mehr Öl ins Feuer. Wird die Regierung durchhalten? Darüber diskutiert Moderatorin Katia Wagner mit ihren Gästen am Mittwoch um 20.15 Uhr im #Brennpunkt-Talk.

Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) sah die Koalition mit der ÖVP zuletzt nicht am Ende. Er „gehe noch davon aus“ und halte es „auch für wahrscheinlich“, dass die Regierung bis zum Ende der Legislaturperiode durchhält, sagte er am Montag in der „ZiB 2“. 

Dem Druck von innen könnte man gewachsen sein, doch sie sieht es mit dem Druck von außen aus? Knapp ein Jahr Corona-Pandemie ist nicht spurlos an der Regierung vorbeigegangen. Wie eine Umfrage des Instituts für Demoskopie und Datenanalyse (IFDD) zeigt, ist Türkis-Grün nun nicht mehr die beliebteste Koalitions-Variante.

Steht die Regierung das durch? Darüber sprechen August Wöginger, ÖVP-Klubobmann, Josef Muchitsch, SPÖ-Abgeordneter, und Meinungforscher Christoph Haselmayer im #Brennpunkt-Talk.

Diskutieren Sie mit!
Sie sind natürlich wieder herzlich eingeladen, hier im krone.at-Forum oder auch auf Facebook und Twitter unter dem Hashtag #brennpunkt mitzudiskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Sämtliche Ausgaben unseres Talk-Formats „Brennpunkt“ - immer mittwochs ab 20.15 Uhr auf krone.tv und hier auf krone.at sowie um 22 Uhr bei n-tv Austria. 

Hier: Mehr #brennpunkt-Folgen!
zum Nachsehen: krone.at/brennpunkt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol