14.02.2021 05:58 |

Lernspiel

Finn der Fuchs bringt Kindern IT-Sicherheit bei

Kindern spielerisch die Grundlagen der Cybersicherheit und so einen souveränen Umgang mit dem Internet zu vermitteln - das haben sich die Macher von „Foldio Adventures - Ein Fuchs im Netz“ zum Ziel gesetzt. Ab Montag steht das Point-and-Click-Adventure als App für Googles Android und Apples iOS zum Download bereit.

Das Cybersecurity-Lernspiel des saarländischen Start-ups Foldio soll Kindern ab sieben Jahren spielerisch die Grundlagen von IT-Sicherheit, Datenschutz und Privatsphäre im Netz vermitteln. Die didaktischen Themen werden dabei über ein bunt gestaltetes, kindgerechtes Point-and-Click-Adventure transportiert, in dem es dem auf der Erde notgelandeten Fuchs Finn zu helfen gilt. Dabei ist die Geschichte in fünf Tagesetappen aufgeteilt, die Eltern und Kindern eine klare Struktur geben soll. Jeder Teil des Spiels beinhaltet mehrere ‘Wimmelbilder‘, die wie auch die anderen Grafiken mit Liebe zum Detail im Zeichentrick-Stil gestaltet wurden.

Die Rahmenhandlung solle dazu anregen, mehr über das Thema zu erfahren, heißt es in einer Mitteilung des deutschen Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrust), der die Entwicklung des Spiels als Partner unterstützte. Integrierte Minispiele, etwa eine Passwort-Arena und ein Quiz-Wettbewerb, böten zudem Abwechslung, während sie gleichzeitig einen Lehranspruch erfüllten. Zugleich sollen Kindern demnach auf „pädagogisch ansprechende Weise Erfahrungen mit den Herausforderungen und negativen Aspekten des Internets machen“. Wer einen Fehler mache, werde nicht bestraft, sondern belehrt, wie der Fehler hätte vermieden werden können, hieß es.

„Foldio Adventures - Ein Fuchs im Netz“ kann ab Montag über die Website foldioadventures.com für Mobilplattformen heruntergeladen werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 25. Februar 2021
Wetter Symbol