Feuerwehren im Einsatz

Öko-Alarm: Farbenspiele in Gewässern

Großer Wirbel am Wochenende in Wilhelmsburg, Bezirk St. Pölten. Der örtliche Bachlauf war mit einer weißlichen Substanz getrübt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die alarmierte Feuerwehr rückte rasch zur Stelle an und untersuchte die verdächtige Flüssigkeit. Es stellte sich nach kurzer Zeit heraus, dass es sich dabei um Malerfarbe handelte. Die Hintergründe sind unklar, Anzeige wurde erstattet.

Entwarnung gab es indes aber am Kremsfluss in der Wachau. „Ungefährliche Lebensmittelfarbe hatte dort, offenbar nach einer simplen Dichtheitsprobe, das Gewässer giftgrün eingefärbt“, meldet das speziell geschulte Schadstoffteam. Der Feuerwehreinsatz konnte daraufhin rasch wieder beendet werden.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Donnerstag, 06. Oktober 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 22°
wolkig
7° / 21°
wolkig
7° / 23°
wolkig
7° / 24°
heiter
5° / 20°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)