28.12.2020 15:18 |

178 Infizierte

75.700 Tiroler ließen sich über Weihnachten testen

Zahlreiche Tirolerinnen und Tiroler wollten offenbar auf Nummer sicher gehen: Fast 76.000 Bürger nutzten vor und über die Weihnachtsfeiertage die Möglichkeit für einen kostenlosen Antigen-Test. 178 positive Tests wurden per nachfolgender PCR-Tests bestätigt, hieß es am Montag vonseiten des Landes.

63.000 Personen wurden auf einer der tirolweit 17 Teststraßen bzw. in einem der Testbusse getestet, 12.700 bei einem der vielen teilnehmenden Hausärzte. Insgesamt lagen 292 positive Antigen-Testergebnisse vor. Nach einem nachfolgenden PCR-Test wurden bis dato laut Land 178 positive Ergebnisse bestätigt.

Viele Anmeldungen vor Jahreswechsel
Insgesamt meldeten sich bisher mit Stand Montagmittag rund 72.000 Personen für einen Antigen-Test auf einer der Teststraßen an. Ein Gutteil der derzeit noch offenen Anmeldungen für Teststraßen und Testbusse konzentriere sich insbesondere auf den 30. und 31. Dezember, hieß es. Vorerst gilt die Aktion bis inklusive 10. Jänner. Hinsichtlich einer möglichen Fortsetzung befinde man sich derzeit in Abklärung.

Zufriedene Zwischenbilanz
Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) zog jedenfalls ein positives Zwischenfazit: Die Tests würden sich auszahlen - das würden die festgestellten positiven Ergebnisse zeigen. „Jede Infektion, die ausgemacht wird, trägt dazu bei, die Infektionsketten zu durchbrechen“, so Platter.

Gleichzeitig wurde betont, dass es sich bei einem negativen Test immer nur um eine Momentaufnahme handle und dieser kein „Freibrief“ sei.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 22°
wolkenlos
7° / 23°
wolkenlos
4° / 20°
wolkenlos
8° / 22°
wolkenlos
5° / 21°
wolkenlos