Strenge Covid-Regeln:

Eislaufplätze heuer ganz im Zeichen der Pandemie

Das hätte man sich vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie kaum vorstellen können: Kurz vor Weihnachten öffnen viele Kunsteisplätze zum ersten Mal in der Saison ihre Pforten. Mit den Personenbeschränkungen stoßen viele Plätze schon jetzt an die Kapazitätsgrenzen.

Die Ausnahme machte die Eishalle Amstetten, dort wurde im Oktober für zweieinhalb Wochen der Betrieb für Eishockey- und Stockschützenverein aufgesperrt. „Der Eisbetrieb bleibt jetzt aber zumindest für heuer geschlossen. Wie es ab Jänner weitergeht, wissen wir Corona-bedingt noch nicht“, sagt Christa Artmüller von der Stadtgemeinde. Klosterneuburg und Waidhofen an der Ybbs sperrten am 8. Dezember auf, Hollabrunn am 12., Wiener Neustadt am 13. und St. Pölten am 14. Am 19. Dezember folgten Zwettl und Krems. Direkt am Heiligen Abend öffnen sich in Mödling die Pforten für Kufenfans.

Die Gastronomie muss generell geschlossen bleiben, es gilt die Regel, dass pro zehn Quadratmeter Eisfläche eine Person aufs Gefrorene darf. Prinzipiell darf nur auf der Eisfläche die Maske abgenommen werden, in Waidhofen an der Ybbs jedoch nicht: „Eine Bildung von kleinen Grüppchen und kleine Staus auf dem Eis können nicht verhindert werden. Deshalb gibt es bei uns auch dort die Maskenpflicht“, sagt Pächter Herbert Mairhofer, dessen Familienbetrieb die offene Eishalle dort schon 27 Jahre betreibt.

René Denk, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
5° / 8°
bedeckt
4° / 8°
bedeckt
4° / 8°
leichter Regen
5° / 9°
bedeckt
2° / 6°
bedeckt