VP fordert Sicherheit:

Nadelöhr auf dem Weg zu Spaziergängen um den See

Der Gemeinderatswahlkampf erfasst jetzt auch die Stadtteile in St Pölten. So ortet die VP in Ratzersdorf ein gefährliches Versäumnis. „Auf den Baurechtsgründen sind Dutzende Häuser entstanden, aber auf eine sichere Verbindung zum Naherholungsgebiet am See wurde vergessen“, kritisiert Kandidat Stefan Keiblinger.

Auf den Baurechtsgründen in Ratzersdorf ist im Laufe der vergangenen Jahre eine neue Siedlung aus dem Boden gestampft worden. Dieser Stadtteil gilt als beliebtes Wohngebiet in der Landeshauptstadt. Kein Wunder, liegt doch das Naherholungsgebiet um den Ratzersdorfer See direkt vor der Haustür. Doch der Weg dorthin weist Tücken auf: Denn die Brücke beim E-Werkweg ist so schmal, dass sie nicht genug Platz für Fußgänger und Autos bietet.

Zitat Icon

Preiswerte Baugründe für St. Pöltner Familien sind wichtig. Ebenso wichtig ist es , auch die notwendige Infrastruktur mitwachsen zu lassen.

Matthias Adl, VP-Spitzenkandidat

Keiblinger: „Es kommt immer wieder zu gefährlichen Situationen, vor allem wenn Mütter mit Kinderwägen sowie kleinen Kindern dort unterwegs sind.“ Er fordert einen neuen Fußgänger- und Radfahrer-Steg zum See.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
14° / 17°
leichter Regen
13° / 19°
bedeckt
12° / 17°
leichter Regen
11° / 20°
bedeckt
12° / 15°
leichter Regen