4500 Vakzine bereit

Niederösterreich will ab dem 28. Dezember impfen

In elf Tagen soll - vorbehaltlich der Zulassung durch die Europäische Impfbehörde - auch in Niederösterreich mit der Corona-Impfung gestartet werden. Wo begonnen wird und wie viele Vakzine bereitstehen - die „Krone“ hat alle Informationen. 

Noch siebenmal schlafen, dann ist Weihnachten. Und noch elfmal schlafen, dann ist zumindest auch in Niederösterreich Impfzeit. Denn wie die „Krone“ erfahren hat, beginnt der wohl erfreulichste Countdown des Jahres exakt ab Freitag zu laufen: Am 28. Dezember soll nach derzeitigem Plan - vorbehaltlich der Zulassung durch die Europäische Impfbehörde - auch hierzulande die erste Corona-Impfung vonstattengehen.

„Eine sehr gute Nachricht“
Ein Meilenstein, der auch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner aufatmen lässt. „Wenige Tage vor Weihnachten ist es für uns alle eine sehr gute Nachricht, dass in Niederösterreich schon bald mit den ersten Impfungen begonnen werden kann. Jetzt muss sichergestellt werden, dass die Verteilung gut funktioniert“, schildert die Landeschefin. 

Gestartet werden soll mit den Impfungen laut Insider-Informationen im Caritas-Pflegeheim in St. Pölten. Insgesamt stehen landesweit heuer jedenfalls aber noch 4500 Vakzine zur Verfügung. 3000 davon gehen direkt an die Landesgesundheitsagentur und sollen in den Spitälern, die restlichen 1500 dann direkt in den Pflegeheimen verimpft werden.

Zum Thema Impfpflicht merkt die Landeshauptfrau indes zusätzlich noch an: „Generell halte ich es für klug, sich mit einer Impfung zu schützen. Aber gerade bei einem neuen Impfstoff sollte man auf Freiwilligkeit setzen. Ich bin auch überzeugt, dass die Bereitschaft sich impfen zu lassen, mit der Zeit laufend steigt. Ich persönlich werde mich auf jeden Fall impfen lassen“.

Nikolaus Frings, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
0° / 4°
stark bewölkt
-1° / 3°
stark bewölkt
1° / 4°
bedeckt
2° / 6°
wolkig
-2° / 1°
stark bewölkt