27.11.2020 14:22 |

Neuer Altar

Renovierung des Grazer Doms auf der Zielgeraden

Der Grazer Dom wird gerade renoviert. Mit dem Einbau des Altars wurde jetzt der dritte von vier Bauabschnitten abgeschlossen. Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl wird den neuen Altar am 13. Dezember weihen. Nächstes Jahr wird noch die Orgel restauriert.

Trotz der zwei Lockdowns konnte die dritte Phase der Renovierung der Bischofskirche ohne Verzögerung vorangetrieben werden. Die Kosten dafür betragen rund 1,5 Millionen Euro. Für den finalen Restaurationsschritt im Jahr 2021 sind noch einmal 1,3 Millionen veranschlagt.

In den Tagen nach Ostern 2020 wurde zwischen dem Kirchenschiff und dem Altarraum eine 23 Meter hohe Trennwand eingezogen und ein Gerüst bis zur Decke hin aufgestellt. Der größtenteils aus Aflenzer Kalksandstein und buntem Marmor bestehende Hochaltar wurde in mühevoller Arbeit hergerichtet.

Besonders die Restaurierung der großflächigen Bilder war eine große Herausforderung. Das Altarblatt mit der Darstellung des heiligen Ägydius, dem Patron der Kathedrale und der Stadt Graz, konnte nicht abgenommen werden und musste direkt am Hochaltar bearbeitet werden. Ein Teil des Chorgestühls wurde entfernt, um mehr Platz zu schaffen. Zuletzt wurde noch der Altartich platziert. Es sieht sehr schlicht, aber dennoch schön aus: Die hellen Einschlüsse im Basalt wirken wie Schneeflocken.

Der Altarraum erscheint in neuem Licht
Durch die vollständige Erneuerung der Lichtanlage (mit LED-Lampen wie im Kirchenschiff) wird der Altarraumes heller ausgeleuchtet - das Rautengewölbe mit seinen farbigen Wappen, aber auch der Hochaltar und die Gemälde kommen so noch besser zur Geltung als bisher.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-4° / 2°
stark bewölkt
-3° / 3°
wolkig
-3° / 2°
stark bewölkt
1° / 4°
stark bewölkt
-8° / -2°
bedeckt