31.10.2020 10:00 |

Beifahrerin verletzt

Alko-Lenkerin verfehlt Einfahrt & kracht in Mauer

Mit einem heftigen Crash endete Ende Juli die Alko-Fahrt einer 26-Jährigen in Innsbruck. Die angetrunkene Frau, bei der 1,24 Promille festgestellt wurden, wollte eigentlich zu einem Lokal einbiegen, verfehlte aber die Einfahrt und krachte mit ihrem Wagen gegen eine Betonmauer. Eine Beifahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Gemeinsam mit zwei Arbeitskollegen und dem Ehemann ihrer damals guten Freundin stieß die 26-Jährige Ende Juli nach Feierabend im Büro auf den bevorstehenden Urlaub an. „Ich habe Bier und Wein getrunken“, gestand die junge Frau in Innsbruck vor Gericht. Rund drei Stunden sei man zusammengestanden.

„Alle sind gerne mitgefahren“
„Eigentlich war der Plan, dass ich danach mit dem Zug nach Hause fahre“, schwor die Angeklagte mit Tränen in den Augen. Doch plötzlich fasste man in der Runde die Entscheidung, den geselligen Abend noch in einem Lokal in Innsbruck ausklingen zu lassen. Die vier „Partytiger“ setzten sich in den Wagen der 26-Jährigen und fuhren in Richtung Valiergasse. Ein folgenschwerer Fehler! Denn die Alko-Lenkerin prallte unmittelbar vor dem Ziel gegen eine Betonmauer. Während zwei Beifahrer unverletzt blieben, zog sich die gute Freundin der Lenkerin schwere Verletzungen im Gesicht zu. „Alle im Auto haben mitbekommen, dass meine Mandantin Alkohol getrunken hat. Sie sind aber gerne mit ihr mitgefahren“, betonte der Verteidiger.

Zu Geldstrafe verurteilt
Die Richterin glaubte der 26-Jährigen, dass die Alko-Fahrt eigentlich nicht vorhersehbar war. Dennoch wurde über die Frau wegen fahrlässiger Körperverletzung – nicht rechtskräftig – eine zur Hälfte bedingte Geldstrafe von 4160 Euro verhängt. Sie nahm das Urteil an.

Samuel Thurner, Kronenzeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-3° / 4°
wolkenlos
-5° / 3°
wolkenlos
-4° / 2°
heiter
-4° / 3°
wolkenlos
-5° / 3°
wolkenlos