14.10.2020 14:27 |

Christian Baumgartner

„Inspektor Cybercrime“ ist Polizist des Jahres

Zum 13. Mal wurde die Auszeichnung „Polizist des Jahres“ vergeben und für 2019 ging sie an Gruppeninspektor Christian Baumgartner. Er gehört dem Bezirkspolizeikommando Wolfsberg an und gilt als hoch qualifizierter Cyber-Experte. Bei der Klärung zahlreicher und komplexer Straftaten hatte er im Vorjahr große Erfolge.

Baumgartner gestaltet zudem professionelle Vortragsreihen im Rahmen der Kriminalprävention und der Initiative „Gemeinsam Sicher in Österreich“. Und er war Mitentwickler der Online‐Hilfe zum neuen Protokollierungssystem der Polizei (PAD), welches 2018 eingeführt wurde.

Seine knapp bemessene Freizeit nutzt der Familienvater zum Musizieren. Er spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Gitarre und ist seit 31 Jahren Tanzmusiker. Seine Band „Die Lavanttaler“ war unter anderem mehrfach in der „Krone“-Musiparade vertreten. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol