18.11.2020 06:00 |

Ökologisch

Diese Teebeutel kommen ohne Metallklammer aus

Ein schöner Tee wärmt von innen und macht glücklich! Was viele beim Teetrinken aber nicht beachten: Herkömmliche Teebeutel sind eigentlich Umweltsünder! Wir erklären, warum. 

Die meisten trinken Tee, indem Sie Teebeutel in heißem Wasser ziehen lassen, diesen dann nach einigen Minuten entfernen und den Teebeutel entsorgen. Dabei sind sich die meisten nicht darüber im Klaren, dass die Metallklammer im Teebeutel äußerst umweltschädlich ist. Denn: Die Aluminiumproduktion schadet der Umwelt. Und nicht nur das: Auch die steigenden Metallpreise sind ein Grund dafür, dass viele Teeproduzenten auf Baumwollfäden umgesattelt haben. 

Sie können die Teebeutel ohne Metallklammern nun schon bei ausgewählten Teeherstellern erwerben. Oder Sie kaufen sich die leeren Teebeutel ohne Klammern und befüllen diese mit losem Tee! 

Teebeutel ohne Metallklammer

Teebeutel ohne Metallklammer

Teebeutel ohne Metallklammer

Teebeutel ohne Metallklammer

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 03. Dezember 2020
Wetter Symbol