02.10.2020 12:06 |

Ideal beim Sport

Diese Matte kann das Verletzungsrisiko mindern

Aufblasbare Matten sind der letzte Schrei unter Fitnessgurus. Die mit Luft gefüllten Unterlagen sollen nicht nur Verletzungen verhindern, sondern bringen auch einige weitere positive Eigenschaften mit sich.

Ob Yoga, Fitness oder Gymnastik - Matten werden im Sport immer wieder als Unterlage eingesetzt. Sie dienen in erster Linie der Verbesserung des Untergrunds und ermöglichen eine stabilere Position. Das ist vor allem bei Outdoor-Aktivitäten wichtig. Matten sollten in erster Linie leicht sein, damit sie einfach transportiert werden können. Aufblasbare Modelle werden daher immer beliebter. 

Ideal für Yoga, Fitnessübungen, Gymnastik, Tanzen, aber auch zum Mitnehmen in den Park - aufblasbare Trainingsmatten sind praktisch und stellen für fast jede Sportart ein geeignetes Equipment dar. Diese werden meist mitsamt einer Luftpumpe geliefert und lassen sich binnen weniger Minuten von einer flachen zur stabilen Matte aufblasen. Diese Matte bietet dann einen festen und soliden Untergrund beim Sport, der dank der robusten Struktur auch vor Verletzungen schützen kann. Übrigens: Die Matte sorgt auch dafür, dass Geräusche abgedämpft werden. 

Wird die Luft aus der Matte herausgelassen, kann man diese einfach zusammenrollen und wieder verstauen - sie nimmt in der Tasche dann auch kaum Platz weg. 

Auflblasbare Trainingsmatte

Auflblasbare Trainingsmatte

Auflblasbare Trainingsmatte

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol