17.09.2020 11:57 |

Diebe stahlen Werkzeug

Container geknackt: 100.000 Euro Schaden

Mitten in der Nacht brachen unbekannte Täter auf eine Baustelle in Nickelsdorf ein. „Aus mehreren Containern wurden hochpreisige Werkzeuge entwendet“, heißt es. Ein Tresor wurde ebenfalls durchsucht. Der entstandene Schaden ist enorm.

Dreiste Diebe suchten eine Baustelle in Nickelsdorf heim. Für die Errichtung neuer Windräder in der Region werden zahlreiche elektrische Werkzeuge benötigt. Darüber dürften auch die Kriminellen bestens informiert gewesen sein: Im Schutz der Dunkelheit verschafften sie sich Zugang zum Gelände, brachen mehrere Baucontainer auf und entwendeten verschiedene Werkzeuge. Auch vor einem Tresor machten die Unbekannten nicht Halt. Der entstandene Gesamtschaden beträgt rund 100.000 Euro.

Wesentlich weniger ließen dagegen Diebe in einem Gasthaus in Halbturn mitgehen. Die Täter gelangten über den Garten und anschließend durch die unversperrte Haustüre ins Innere des Lokals. Die magere Beute: 50 Euro in bar und ein Staubsauger.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 14°
wolkig
6° / 18°
wolkig
6° / 15°
wolkig
6° / 15°
wolkig
6° / 15°
wolkig