11.09.2020 11:11 |

Nach Kino-Aus

SPÖ-Antrag: „Cineplexx-Kauf wird nun geprüft“

Die Stadt-SPÖ will es nun wissen: Gemeinderätin Johanna Schnellinger (SPÖ) brachte am Donnerstag im Bauausschuss einen Antrag ein, um den Kauf des Cineplexx-Gebäudes am Hauptbahnhof durch die Stadt prüfen zu lassen. „Es braucht in der Stadt dringend neue geförderte Wohnungen“, sagt Schnellinger der „Krone“.

Ein multifunktionaler Wohntower samt Bewohnerservice, Cafés und Platz für Start-ups: Das wünscht sich die Stadt-SPÖ, wie berichtet, für das Gebäude am Hauptbahnhof, in dem vor kurzem noch das Cineplexx beheimatet war.

Mit der Erfüllung dieses Wunsches hat es die Partei eilig: Gemeinderätin Johanna Schnellinger brachte am Donnerstag im Bauschuss einen Antrag ein.

„Wir lassen einen möglichen Kauf des Grundstücks durch die Stadt prüfen und beantragen, dass Gespräche mit dem Eigentümer aufgenommen werden und ein Kaufanbot unterbreitet wird“, berichtet Schnelliger.

Die Zeit drängt: „Das Gebäude würde sich sehr gut für günstigen Wohnraum anbieten, diese Chance müssen wir nützen“, sagt die Gemeinderätin.

Die zweite Forderung im Antrag daher: Parallel zu den Verkaufsverhandlungen auch Gespräche, um Eigentümer Andreas Heigl die Errichtung neuer, geförderter Wohnungen schmackhaft zu machen – sollte er nicht verkaufen wollen.

Die Gespräche mit dem Eigentümer starten
Bürgermeister Harald Preuner (ÖVP), dem schon bald der Antrag ins Haus flattert, ist weniger optimistisch: „Das Grundamt wird wie üblich beauftragt, mit dem Eigentümer in den kommenden Wochen Kontakt aufzunehmen.“

Nachsatz: „Der Kaufpreis wird aber sehr hoch sein, nachdem der Kaufvorschlag medial die Runde machte.“

Ähnlich sieht das auch Vize-Bürgermeisterin Barbara Unterkofler (ÖVP), die für die Raumordnung zuständig ist: „Es ist Sache des Eigentümers, was er mit dem Gebäude vorhat. Derzeit liegt eine Widmung für Handelsgroßbetriebe vor. Wohnungen sind daher im Moment ohne Umwidmung nicht möglich.“

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)