26.05.2020 14:22 |

Am Messegelände

Autokino für das Cup-Finale der Bullen

Beim Cup-Finale zwischen Salzburg und Austria Lustenau dürfen keine Zuschauer ins Stadion. Bullen-Fans können das Spiel dennoch auf besondere Weise verfolgen.

Der Restart des österreichischen Fußballs rückt immer näher.

Am Freitag (20.45) treffen Titelverteidiger Salzburg und Zweitligist Austria Lustenau im Cup-Finale in Klagenfurt aufeinander. Zuschauer sind bei der Partie keine erlaubt.

200 Stellplätze am Messegelände

Salzburgs Fans können das Spiel dennoch auf einzigartige Weise erleben. Wie die Mozartstädter bekanntgaben, können die Anhänger das Endspiel auf einer 100 Quadratmeter großen LED-Wand am Messegelände Salzburg verfolgen.

200 Stellplätze stehen zur Verfügung, der Verkaufsstart erfolgt am Dienstag (12). Dabei haben zunächst - bis Mittwoch, 18 Uhr - Dauerkartenbesitzer ein Vorrecht.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.