23.05.2020 18:15 |

Neues Fahrerlebnis

Mit Moto2-Bikes rund um den Red Bull Ring

Die Fuhrpark-Familie des Red Bull Ring hat wieder Zuwachs bekommen. Dieses Mal sind es fünf reinrassige Rennmaschinen auf zwei Rädern, den Fans bestens bekannt aus der Motorrad-Weltmeisterschaft.

Einzig und allein für die Rennstrecke geschaffen, sind die Moto2-Bikes vor kurzem direkt aus der KTM-Schmiede in Oberösterreich in Spielberg eingetroffen. Ab Juni können Zweirad-Freunde mit den 130 PS starken Asphalt-Raketen auf die Jagd nach der Ideallinie gehen – direkt auf der Grand-Prix-Strecke!

MotoGP-Heroes wie Marc Márquez, Álex Márquez oder Pol Espargaró teilen einen Erfolg auf ihrer Karriereleiter: Sie haben sich auf dem Weg an die Spitze der Motorrad-Weltmeisterschaft auch zum Moto2-Champion gekrönt. Als Sprungbrett für die Königsklasse auf zwei Rädern gilt die zweithöchste Kategorie schlechthin.

Fahrspaß und Fahrsicherheit
Wer die Power der Moto2 abseits von WM-Punkten und pures Rennfeeling bei bis zu 290 km/h Top-Speed selbst erleben möchte, hat ab Juni 2020 auf dem schönsten Spielplatz Österreichs mit einem echten Rennbike die Chance dazu!

Beim neuen Moto2-Fahrerlebnis werden die Teilnehmer natürlich von erfahrenen Instruktoren unterstützt. Den Fahrspaß und die Fahrsicherheit gleichermaßen zu steigern lautet dabei stets die Devise.

Dabei geht es um die richtige Kurventechnik, Blicktechnik, richtiges Bremsen, Einlenken, Beschleunigen und das richtige Einschätzen der Situation auf jedem Zentimeter der 4,318 Kilometer langen Rennstrecke.

Wer sich die Herausforderung Moto2 bei diesem einzigartigen Fahrerlebnis zutraut, findet alle Informationen und Termine unter www.projekt-spielberg.com.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 22°
wolkig
10° / 22°
wolkig
11° / 23°
wolkig
10° / 23°
wolkig
8° / 19°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.