Wegen Corona:

Starnacht findet erst 2021 statt

Ein Fixstern am Veranstaltungshimmel fällt heuer leider ins Wasser: Die „Starnacht aus der Wachau“ wird auf kommendes Jahr verschoben.

Die Sicherheit sowohl der Künstler als auch der Besucher wiegt mehr als alles andere: Die „Starnacht“, die Jahr für Jahr Tausende Gäste in die Wachau lockt, findet im heurigen Herbst nicht statt. Wie auch das Schwester-Event am Wörthersee muss sich das Schlager-Spektakel der Corona-Krise beugen. Die neuen Termine stehen schon: Am 16. und 17. Juli 2021 bringen internationale Stars wie Paul Young, Ross Anthony und Vanessa Mai die Klagenfurter Ostbucht zum Erklingen, am 24. und 25. September geht die kunterbunte Leistungsschau der Unterhaltungsbranche auch wieder gegenüber der historischen Burgruine in Dürnstein über die Bühne. Dass die Ankündigung gerade jetzt kommt, ist kein Zufall.

„Wir wollen den Besuchern die nötige Zeit geben, für das nächste Jahr wieder Reise und Unterkünfte zu buchen“, sagt Martin Ramusch von ip-Media, die das Event der Sonderklasse seit Jahren erfolgreiche veranstaltet. Wer genau das Publikum in der Wachau zum Kochen bringen wird, steht noch nicht fest. Viele der Künstler müssen noch ihre eigenen für heuer geplanten Touren verschieben. Eines ist aber sicher:

Die „Starnacht“ wird ihrem Namen auch in Zukunft mehr als gerecht!

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Mai 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 16°
einzelne Regenschauer
9° / 17°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
Gewitter
10° / 16°
einzelne Regenschauer
8° / 14°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.