Wiener suchen Landluft

Krise verstärkt Stadtflucht im Land

Immer mehr Wiener wohnen im Waldviertel: Seit Beginn der Krise haben viele Betroffene ihr Ferienhaus zum Hauptwohnsitz gemacht.

56 Gemeinden aus dem hohen Norden Niederösterreichs haben sich zur Initiative Wohnen im Waldviertel zusammengeschlossen. Seit dem Ausbruch der Corona-Epidemie beobachten viele Kommunen, dass die Zweitwohnsitzer – normalerweise nur im Sommer ansässig – bereits jetzt ihre Quartiere bezogen haben. „Viele der rund 50.000 Menschen mit Ferienhäusern im Waldviertel sind schon hier“, bestätigt Sprecherin Nina Sillip.

Das liegt vor allem auch daran, dass in den vergangenen Jahren enorm in die Infrastruktur, insbesondere das Breitbandinternet, investiert wurde. „Wer von daheim arbeiten kann, der macht das derzeit offenbar lieber bei uns auf dem Land als in der Großstadt“, heißt es dazu etwa aus Litschau im Bezirk Gmünd. In Weitersfeld im Bezirk Horn gab es zusätzliche Anmeldungen von Zweitwohnsitzen. Und laut NÖ Wirtschaftspressedienst machten etliche Stammgäste in Langschlag im Bezirk Zwettl ihr bisheriges Sommerdomizil sogar kurzerhand zum Hauptwohnsitz.

In der Tat blieb das Waldviertel deutlich länger von Covid-19 verschont als andere Regionen. Abgesehen von Krems, das teils ja noch im Zentralraum liegt, sind die Infektionszahlen in allen Bezirken bereits zweistellig. Aus Gmünd werden glücklicherweise sogar nur 13 erkrankte Personen gemeldet.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 2°
stark bewölkt
0° / 2°
Schneeregen
-0° / 3°
stark bewölkt
-4° / 4°
stark bewölkt
-2° / 1°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)