13.04.2020 10:50 |

Einsatz mit Hürden

Waldbrand: Zigarette löste das Feuer aus!

Schwieriger Einsatz in der Nacht auf Ostermontag für die Feuerwehren im steirischen Kapfenberg: In der Nähe einer Wohnsiedlung war ein Waldstück in Brand geraten - mittlerweile konnten die Flammen gelöscht werden. Wie sich nun herausstellte, löste eine schlecht ausgedämpfte Zigarette das Feuer aus.

Kurz nach 2.30 Uhr in der Nacht auf Ostermontag wurden die Feuerwehren Kapfenberg-Stadt und die Feuerwehr Kapfenberg-Hafendorf zu einem Waldbrand im Bereich der Pötschen alarmiert. Der Grund für den Brand ist derzeit unbekannt. Bereits während der Anfahrt zum Einsatzort wurden weitere Feuerwehren nachalarmiert, um das Feuer in schwierigem Gelände unter Kontrolle bringen zu können.

Zubringleitung mit 800 Metern Länge
Letztlich waren vier Feuerwehren im Einsatz - aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen mussten Mundschutzmasken getragen werden, was die Arbeit nicht erleichterte. Um an der Einsatzstelle - ein Waldstück in der Nähe einer Wohnsiedlung - genügend Wasser zu haben, wurde das Löschmittel über eine Zubringleitung mit 800 Metern Länge sowie mittels Pendelverkehr über die landwirtschaftliche Fachschule Hafendorf zum Einsatzort transportiert.

Der Brand konnte zum Glück rasch gelöscht werden. Die Brandstelle wurde mittels Wärmebildkamera auf diverse Glutnester durchsucht. Gegen 6 Uhr konnte der Einsatz beendet werden, und die einzelnen Kräfte konnte nach und nach von der Einsatzstelle einrücken. Verletzt wurde niemand. 

Zigarette aus Brandursache
Mittlerweile ist auch klar, was das Feuer ausgelöst hat: Nachdem sich in unmittelbarer Nähe ein stark frequentiertes Ausflugsziel befindet, geht die Polizei von einer schlecht ausgedämpften Zigarette als Zündquelle aus. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 18°
wolkig
4° / 17°
wolkig
5° / 19°
stark bewölkt
6° / 15°
stark bewölkt
3° / 17°
wolkig