26.07.2010 11:18 |

6 m über Böschung

Vier Jugendliche bei Absturz mit Pkw im Montafon verletzt

Beim Absturz eines Geländewagens über eine steile Böschung sind am Sonntagabend in Bartholomäberg (Montafon) vier Insassen verletzt worden. Neben dem 18-jährigen Lenker zogen sich drei junge Frauen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren Blessuren zu, der Beifahrer blieb unverletzt. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion wurde eines der Mädchen mit dem Helikopter ins LKH Feldkirch geflogen.

Die Gruppe fuhr gegen 20.30 Uhr auf einem schmalen Güterweg bergwärts, als der 18 Jahre alte Chauffeur in einer Rechtskurve mit den Rädern des Fahrzeugs über den linken, nicht befestigten Fahrbahnrand geriet. Daraufhin stürzte der Geländewagen fünf bis sechs Meter über eine steile Böschung ab, ehe er auf der Beifahrerseite zu liegen kam.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-5° / -1°
starker Schneefall
-4° / -0°
starker Schneefall
-4° / 1°
starker Schneefall
-3° / 0°
starker Schneefall