17.03.2020 11:23 |

Nur Notbetrieb

Flughafen Wien: Regulärbetrieb vor Schließung

Nach der Ankündigung von AUA und Laudamotion, wegen der Coronavirus-Pandemie vorerst keine Linienflüge mehr durchzuführen, steht der Flughafen Wien de facto vor der Schließung des Regulärbetriebs. Für Frachtflüge und Rückholaktionen des Außenministeriums werde aber ein Notbetrieb aufrechterhalten, sagte Flughafen-Sprecher Peter Kleeman am Dienstagvormittag.

„Derzeit verzeichnen wir starke Passagierrückgänge von minus 70 bis minus 80 Prozent bei weiter stark fallender Tendenz und wir gehen davon aus, dass der Linienflugbetrieb am Flughafen Wien weitgehend zum Erliegen kommen wird“, so der Sprecher im ORF-Radio Ö3.

„Flughafen steht weiter zur Verfügung“
Frachtlüge wie auch Rückholcharter der AUA sind aber weiter möglich. „Der Flughafen steht weiter zur Verfügung. Die Lieferung von dringend benötigen Gütern, von Medikamenten, von Waren, um die Versorgungsstabilität des Landes aufrechtzuerhalten, wird weiter möglich sein“, sagte Kleemann.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 25. September 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.