02.02.2020 09:50 |

Golden Girls

VSV-Mädels schlugen bei Titelkämpfen voll zu

Dass im westlichsten österreichischen Bundesland ausgezeichnete Nachwuchsarbeit auf den Skipisten geleistet wird, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Das bewiesen die VSV-Athleten einmal mehr bei den heimischen Nachwuchsmeisterschaften in Tirol. Besonders die jungen Ski-Damen konnten so richtig abräumen.

Weder schlechtes Wetter und noch die daraus resultierenden Änderungen am Programm konnten Vorarlbergs Ski-Nachwuchs aus der Erfolgsspur werfen. Besonders die jungen Ski-Damen sorgten für eine wahre Medaillenflut bei den Titelkämpfen in Tirol. Zum Auftakt gab es in Jerzens im Slalom in der U21-Klasse Silber durch Magdalena Kappaurer (SC Bezau) und Bronze durch Pia Lingg (WSV Schoppernau), sowie Silber durch Amanda Salzgeber (WSV Bartholomäberg) in der U18-Kategorie. Im Riesentorlauf legte Kappaurer nach, holte sich ebenso Gold wie die Schwarzenbergerin Linda Hiller, die in der U18-Klasse triumphieren konnte.

Dass die VSV-Girls aber nicht nur in den technischen Disziplinen eine Medaillenbank sind, bewiesen sie dann in Sölden. Zuerst sicherte sich Salzgeber im U18-Super-G den Sieg, um nur 24 Stunden später auch in der Abfahrt ganz vorne zu landen. Noch dazu mit Tagesbestzeit! Beeindruckend: Mit Hiller als Dritten, Lea Lipburger (WSV Schoppernau) auf Rang vier und Nina Kegele (WSV Vandands) auf Platz fünf landete gleich vier VSV-Girls in der U18-Wertung in den Top-5.

Zwei Medaille gab es auch für die Burschen: U21-Starter Nicolas Lussnig (SC Klaus/Weiler) und Jakob Greber (U18/SV Mellau) holten sich im Super-G Bronze. 

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
20° / 27°
Gewitter
17° / 30°
Gewitter
18° / 30°
Gewitter
19° / 29°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.