31.01.2020 21:13 |

Im Ötztal

Wieder Rodelunfall: 17-Jähriger erheblich verletzt

Am Donnerstag starb ein Ungar bei einem Rodelunfall im Zillertal. Am Freitag wurde ein 17-jähriger Urlauber aus Polen bei einem Rodelunfall im Ötztal erheblich verletzt. Der Bursche war von der Bahn abgekommen und fünf Meter über eine Böschung abgestürzt. 

Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 17-jähriger polnischer Staatsbürger in Begleitung seiner Freundin und seines Bruders auf der öffentlichen Rodelbahn in Sölden von der Mittelstation ab. Dabei kam er aus bisher ungeklärter Ursache mit seiner Rodel von der Bahn ab und stürzte rund fünf Meter über eine Böschung.

Der Jugendliche prallte dabei mit dem Rücken gegen einen Stein und zog sich eine Wirbelsäulenverletzung zu. Nach Erstversorgung durch die Pistenrettung wurde der Bursche mittels Winde durch die Besatzung des Notarzthubschraubers geborgen und in das Krankenhaus Zams geflogen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 26°
einzelne Regenschauer
8° / 24°
einzelne Regenschauer
8° / 24°
stark bewölkt
9° / 25°
einzelne Regenschauer
9° / 25°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.