14.01.2020 07:57 |

Eishockeyliga

Eisbullen winkt daheim gegen Graz ein Joker

Mit zwei Kraftakt-Siegen hielt sich der Leader die Vienna Capitals vom Leib und kann heute, Dienstag, daheim gegen Graz (19.15) den Vorsprung auf fünf Punkte ausbauen. Schiechl ist nach Sperre zurück, dafür muss nun auch Youngster Varejcka lädiert passen.

Erst Wien 3:2 nach Verlängerung., danach Linz mit dem 15. Auswärtsstreich 2:1 gebogen: Die Eisbullen halten weiter im Rennen um Grunddurchgangsplatz eins - und vor allem das Champions League-Ticket - die besten Karten in Händen. Und nun wartet im Heimspiel gegen Graz noch ein Joker. Denn der letzte Rivale Wien ist spielfrei und den Eisbullen - vier Siege in Serie - winkt bei einem Dreier ein Fünf-Punkte-Polster. Da wäre dann ein Umfaller drin.

Bulls-Trainer Matt McIlvane schaut natürlich nur von Spiel zu Spiel, weiß nach auch mit Glück gewonnenem Kraftakt in Linz: „Das war so nicht geplant, wir wollten übers gesamte Spiel offensiv mehr Akzente setzen.“ Am Ende war’s nur mehr eine Abwehrschlacht.

In der die Bulls alles reinwarfen, Goalie Lamoureux (pausiert gegen die 99ers) der Turm war und Youngster Rebernig mit seinem Debüttreffer („Das Gefühl ist unbeschreiblich“) sogar für den Game Winner sorgte. „Dazu kann man ihm nur herzlich gratulieren“, sagt McIlvane, der weiter Ausfälle hat – Schiechl ist zwar nach Sperre zurück, dafür ist Varejcka lädiert. Stand jetzt wird von den übrigen Verletzten nur Herburger vor der Liga-Pause zurückkommen.

Robert Groiss
Robert Groiss
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.