10.12.2019 10:39 |

Gameplay-Trailer

Die Gehirn fressenden Außerirdischen sind zurück!

Fünf Jahre nach der Veröffentlichung für den PC (via Steam) kehren die Aliens im Frühjahr 2020 auf PS4, Xbox One und Switch zurück, um unsere Gehirne zu fressen. Aufgabe im Twinstick-Arcade-Shooter „It came from space and ate our brains“ ist es, genau dies zu verhindern - am besten gemeinsam im Koop-Modus mit bis zu vier Mitspielern auf der Couch. Wie das aussieht, zeigt ein neuer Gameplay-Trailer des niederländischen Entwicklers Triangle Studios.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)