07.11.2019 16:38 |

In Salzburg Stadt

Diebe raubten mehrere Brieflose und Zigaretten

Rubbellose, Briefmarken und Zigaretten ließen drei Männer Anfang September aus einer Trafik in der Stadt Salzburg mitgehen. Durch Videoaufzeichnungen konnte die Polizei die Diebe schnappen.

Die Auswertung der Videoüberwachung führte die Ermittler zu einem 26-jährigen Bosnier, der am 8. September 2019 gegen 15:30 Uhr über die unversperrte Tür in die Trafik gelangte, diese aber ohne Beute wieder verließ. Eine Stunde später kam der Bosnier mit zwei Kumpanen zur Trafik zurück - gemeinsam stahlen sie Tabakwaren und Lose im Wert von mehreren tausend Euro.

26-Jähriger zeigte sich geständig

Bei der Hausdurchsuchung in der Wohnung des Bosniers stellten die Beamten Tabakwaren sicher. Der 26-Jährige zeigte sich zu der Tat geständig. Als Mittäter konnten ein 24-jähriger Kroate und ein 28-jähriger Österreicher ermittelt werden. Diese wollten aber bis jetzt nichts aussagen. Die Männer werden angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen