15.10.2019 11:11 |

Twin-Stick-Racer

„Inertial Drift“ rast im Frühjahr um die Kurve

Mit „Inertial Drift“ bringt Entwickler PQube im kommenden Frühjahr einen Twin-Stick-Arcade-Racer auf PC (via Steam), Xbox One, PS4 und Switch, der das Renn-Regelwerk mit einer „völlig neu konzipierten Fahrmechanik“ auf den Kopf stellen soll. Gedriftet werden darf dabei mit 16 verschiedenen Boliden auf 20 verschiedenen Strecken.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen