07.10.2019 16:15 |

„Munition“ für Stadion

Studie: Sturm lässt zumindest Wirtschaft jubeln

Sturm bewegt! Sportlich aktuell nicht wirklich viel, aber für die heimische Wirtschaft ist Schwarz-Weiß ein wichtiger Motor. Zu dieser Conclusio kommt zumindest eine von der FH Campus 02 durchgeführte Wertschöpfungsanalyse. Für den dreimaligen Meister natürlich wertvolle Munition im Kampf um ein eigenes Stadion.

Zufälle gibt es. Sturm-Präsident Christian Jauk bemühte sich, zu betonen, dass die Präsentation der Wertschöpfungsanalyse nichts mit der aktuell so hitzig diskutierten Stadion-Frage zu tun habe - „diese Analyse haben wir schließlich schon Anfang des Jahres in Auftrag gegeben.“

Dass das Ergebnis dieser Studie dem Verein schön in die Karten spielt, ist allerdings wohl nicht wirklich überraschend. „Unterm Strich lässt sich sagen, dass die Wertschöpfung durch den SK Sturm maßgeblich für die steirische und Grazer Wirtschaft ist“, fasst Robert Steinegger von der WKO, die das Projekt begleitet hat, zusammen.

325 Arbeitsplätze gesichert
Knapp 190.000 Besucher besuchten letzte Saison Sturms Heimspiele; der Durchschnittsbesucher gab dabei (ohne Ticket) 51 Euro aus, 30 Euro für Speisen und Getränke, 16 Euro für Fanartikel. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls eine Umfrage der FH Campus 02 unter 347 Personen bei Heimspielen im Frühjahr.

Insgesamt generieren die Schwarz-Weißen laut den Studienautoren um Professorin Astrid Oberzaucher eine Bruttowertschöpfung von 30,1 Millionen pro Jahr und sichern so 325 Arbeitsplätze. Außerdem gelangt man zum Ergebnis, dass die öffentliche Hand jährlich 13,5 Millionen an Steuern und Abgaben durch Sturm lukriert, die Hälfte davon stammt vom Klub selbst.

„Wir wollen Pächter in Liebenau sein“
Und natürlich ging es am Ende auch ums Stadion - Jauk wiederholte Sturms Angebot an die Stadt: „Wir wollen künftig Pächter in Liebenau sein und sind dafür bereit, zwischen 15 und 18 Millionen Euro in den nächsten 20 Jahren zu bezahlen.“

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
10° / 22°
wolkig
7° / 21°
heiter
8° / 22°
wolkig
10° / 18°
stark bewölkt
5° / 23°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter