21.09.2019 15:25 |

steirischer herbst:

Theater im Bahnhof im Teufelskreis der Armut

Mit einem gnadenlosen „Menschenmarkt“ erkundet das Grazer Theater im Bahnhof in der Eggenberger Markthalle auf beklemmende Weise den Teufelskreis der Armut. Die Besucher müssen dabei versuchen, diesem zu entkommen.

Mit Rollenspielen hat das Grazer TiB-Kollektiv mittlerweile einige Erfahrung. Das zeigt sich im komplexen Projekt „Menschenmarkt“, das im Rahmen des steirischen herbst rund um die Eggenberger Markthalle angesiedelt ist. Als Besucher bekommt man einen am unteren Ende des Mittelstands angesiedelten Charakter zugewiesen und muss als diese Person an verschiedenen Stationen Aufgaben erfüllen und Spiele absolvieren, um Punkte in Sachen Bildung, Gesundheit, Rente etc. zu sammeln.

Diese kann man aber durch Umstände, auf die man keinen Einfluss hat, sehr schnell wieder verlieren. Da hilft auch der Reality-Check bei Experten wie Schuldnerberatern, Sozialarbeitern und NGOs nicht wirklich viel.

Dass das Leben nicht selten ein Glückspiel ist und man dem Teufelskreis der Armut kaum entrinnen kann, wird einem hier deutlich vor Augen geführt. Perfekt durchdacht und ausgeführt vom gewohnt großartig agierenden TiB-Team wird man zu einem Spiel geladen, das mitunter ziemlich brutal anmutet. Aber keine Sorge, die Realität ist oft noch viel brutaler. Auf jeden Fall eine große Empfehlung!

Michaela Reichart
Michaela Reichart
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
11° / 21°
wolkig
11° / 20°
stark bewölkt
11° / 22°
wolkig
14° / 21°
stark bewölkt
13° / 23°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter