Mehr als 40 Mängel

Bulgare hatte Baby in einem Wrack mit

Weil ihnen auf der A 21 ein desolater Kleinbus aus Bulgarien aufgefallen war, alarmierten Beamte der Zollfahndung die Polizei. Eine Streife stoppte den Wagen bei Alland, Bezirk Baden. Das Fahrzeug entpuppte sich als überbesetztes Wrack: zwölf statt neun Insassen, davon ein Baby in einem völlig ungesicherten Kindersitz.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Diese Reise hätte schlimm enden können: Mehr Wrack als taugliches Transportmittel - so präsentierte sich der bulgarische Kleinbus bei der Kontrolle. Alle vier Reifen wiesen Risse auf, ein Bremskraftregler funktionierte nicht, der Fahrzeugrahmen war kaputt. Um zwölf Personen Platz zu bieten, hatte der Lenker sogar eine nicht befestigte Sitzbank ohne Gurte eingesetzt.

Bei der weiteren Untersuchung stockte den Beamten der Atem: Denn ein vier Monate altes Baby saß in einem desolaten Kindersitz, der keine Sicherung mehr bot - die Weiterfahrt wurde sofort untersagt!

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 2°
bedeckt
-1° / 2°
bedeckt
-0° / 3°
Nieseln
-3° / 3°
stark bewölkt
-0° / 0°
Nebel
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)