Große Leistungsschau:

Sicherheitsfest in Wiener Neudorf

Am Sonntag präsentierten verschiedenste Einsatzorganisationen in Wiener Neudorf, im Bezirk Mödling, ihre Leistungsfähigkeit. Die Bevölkerung strömte in Scharen auf das Festgelände - allein bis zu Mittag wurden dem Vernehmen nach mehrere Hundert Besucher gezählt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Niederösterreich ist ein Land der Freiwilligen. Ob Feuerwehr, Wasserrettung, Suchhundestaffel oder Rettungsdienst - ohne das ehrenamtliche Engagement der Bürger im blau-gelben Bundesland würde der Betrieb zahlreicher Einsatzorganisationen zusammenbrechen.

Am gestrigen Sonntag präsentierten sich im Freizeitzentrum von Wiener Neudorf neben Feuerwehr, ÖAMTC und Rotem Kreuz auch die Polizei sowie zahlreiche weitere Organisationen. Interessierte Bürger konnten sich dabei über das breite Leistungsspektrum der Profi-Helfer informieren und auch die Einsatzfahrzeuge genau unter die Lupe nehmen.

Schauübungen und Workshops, an denen die Bevölkerung aktiv teilnehmen konnte, rundeten das Programm ab. So demonstrierte die Feuerwehr etwa eindrucksvoll, wie ein Fettbrand richtig gelöscht wird und weshalb man dies keinesfalls mit Wasser tun darf.

Feuerwehrkommandant Walter Wistermayer bedankte sich am Ende der Veranstaltung bei allen Mitwirkenden und bei der Bevölkerung für das Interesse.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
0° / 4°
Nebel
-1° / 3°
bedeckt
-0° / 4°
Nieseln
-3° / 5°
Nebel
-1° / 2°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)