28.07.2019 21:35 |

Vor Lokal in Wolfsberg

Randalierer verletzte die „Ex“ mit Klappmesser

Eskaliert ist ein Streit in der Nacht auf Sonntag zwischen einer 34-Jährigen und ihrem Ex-Freund (31) vor einem Lokal in deren Wohnort Wolfsberg. Nachdem die Frau den Mann beobachtet hatte, wie er ihr Auto beschädigte, zog der 31-Jährige ein Klappmesser, fügte der 34-Jährigen oberflächliche Schnittwunden zu und flüchtete. Die Frau musste ins LKH Wolfsberg gebracht werden. Bei der späteren Einvernahme bestritt der Mann den tätlichen Angriff. Er wird angezeigt.

Zu der tätlichen Auseinandersetzung kam es am Samstag 42 Minuten nach Mitternacht auf dem Parkplatz eines Wolfsberger Lokals. Nachdem eine 34-jährige Wolfsbergerin eine Beschädigung an ihrem Auto festgestellt hatte, stellte die Frau ihren ebenfalls anwesenden Ex-Freund (31) zur Rede. Der Mann wollte aber in seinen Pkw einsteigen, das wollte die Frau verhindern. Daraufhin zog der 31-Jährige ein Klappmesser und verletzte damit die 34-Jährige. Ein Security-Mitarbeiter kam der Verletzten zu Hilfe, der Mann flüchtete mit seinem Auto. Die Wolfsbergerin musste mit leichten Verletzungen ins LKH WOlfsberg gebracht werden. Der Täter konnte am nächsten Tag einvernommen werden. Er gab zu, am Tatort gewesen zu sein, bestritt jedoch den tätlichen Angriff. Er wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol