11.07.2019 05:58 |

Evaluierungsbericht

Breitbandmilliarde: So viel wurde schon gefördert

Laut dem Evaluierungsbericht „Breitband in Österreich“ haben im Rahmen der bisherigen Ausschreibungen aus der Breitbandmilliarde 174 Förderungsnehmer in 694 Projekten Förderungszusagen über insgesamt 470 Millionen Euro erhalten.

Insgesamt hätten von der Initiative Breitband Austria 2020 mit 838.000 Bürgern rund die Hälfte aller bisher unterversorgten Personen profitiert.

„Der geförderte Ausbau findet damit in der Hälfte aller rund 2100 österreichischen Gemeinden statt. Darüber hinaus konnten im Zuge der Initiative Breitband Austria 2020 über 11.000 Zugangspunkte für Dritte in mehr als 1640 Gemeinden neu mit Glasfaser angebunden werden“, teilte das Verkehrsministerium mit.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen