So, 26. Mai 2019
25.04.2019 10:25

Kinderhaut

Vorsicht, Frühlingssonne!

Bei schönem Wetter macht es den Kleinen viel Spaß, draußen zu spielen. Eltern unterschätzen jedoch die Kraft der UV-Strahlen. Über 90 Prozent aller Sprösslinge sind laut Umfrage deshalb nur unzureichend geschützt.

„Bitte einschmieren“, heißt es auch jetzt schon im April. Laut aktueller Umfrage der Bildungsplattform kinderzeit.org vergessen aber fast alle Erziehungsberechtigten in den Frühlingsmonaten darauf. Dabei zeigt sich die Haut nach dem dunklen Winter als äußerst empfindlich, vor allem die der Jüngsten! Viele wissen auch gar nicht, wie lange ihr Sprössling jetzt in der Sonne bleiben darf.

„Für Kinder ist ein Sonnenbrand sogar noch viel gefährlicher als für Erwachsene“, warnt Prim. Dr. Werner Saxinger, Dermatologe am Klinikum Wels-Grieskirchen (OÖ). „Mehrere schwere Rötungen erhöhen das Risiko für Hautkrebs um das Drei- bis Vierfache.“ Am besten sogenannte liposomale, wasserfeste Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor im UVA- und UVB-Bereich auftragen, vor allem auf Stirn, Nase und Ohren. Hut oder Kappe wappnen zusätzlich.

Eva Greil-Schähs, Kronenzeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Gegen starke Leipziger
3:0! FC Bayern gewinnt packendes DFB-Cup-Finale
Fußball International
Keine Eigenwerbung
Rapids B-Elf muss sich Altach 1:2 geschlagen geben
Fußball National
Tadic-Doppelpack
3:1! Hartberg hält die Klasse aus eigener Kraft
Fußball National
300 Meter abgestürzt
Erinnerungsfoto am Traunstein brachte den Tod
Oberösterreich
Tiroler steigen ab
Innsbruck siegt - und ist doch DER große Verlierer
Fußball National
Hafenecker: „Hetzjagd“
FPÖ kündigt die Auflösung von zwei Vereinen an
Österreich

Newsletter