28.01.2019 12:07 |

Teure Sportartikel

Geschäftseinbruch: Mehr als 100.000 Euro Schaden

Fette Beute machten Einbrecher in der Nacht auf Montag im obersteirischen Pöls-Oberkurzheim: Sie brachen in eine Geschäft ein und stahlen zehn hochpreisige Fahrräder, Sportbekleidung, Schuhe und Skibrillen. Nach ersten Ermittlungen dürfte dabei ein Schaden von über 100.000 Euro entstanden sein.

Die Täter dürften die Ware über den Hintereingang zu einem Lieferwagen gebracht und sich damit aus dem Staub gemacht haben. Die Polizeiinspektion Pöls bittet um Hinweise unter 059133/6304.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 16°
starke Regenschauer
11° / 15°
starker Regen
12° / 16°
starke Regenschauer
12° / 15°
Regen
8° / 12°
leichter Regen