Sa, 17. November 2018

Challenge Cup

08.11.2018 12:15

Sensationelle Volley-Girls biegen Liberec

Was für ein Volleyball-Abend in Rif! Die PSVBG-Damen von Coach Uli Sernow feierten bei der Rückkehr auf die europäische Bühne des Challenge Cup gegen das tschechische Top-Team Dukla Liberec einen sensationellen 3:2 (-17, 22, -23, 23, 10)-Sieg und dürfen nun sogar vom Aufstieg träumen. „Alles ist möglich. Wir können ganz weit kommen, aber auch direkt gegen Liberec ausscheiden“, hatte Sernow im Vorfeld der Partie gesagt. Und danach sah es zu Beginn der Partie aus. Die von der 1,82 Meter großen Nikola Pistelakova angeführten Tschechinnen diktierten nach Belieben, gewannen Satz eins und lagen in Durchgang zwei bereits 14:8 voran. Doch die Salzburger Volley-Girls um die beiden Topscorerinnen Annija Abolina und Paige Hill (jeweils 20 Punkte) steckten nicht auf, fighteten um jeden Ball und drehten den Satz. Zwar ging Satz drei wieder an die Tschechinnen, doch dann begann die große PSVBG-Show: In Durchgang vier ließen die Salzburgerinnen Liberec nie in Führung gehen, gewannen mit 25:23. Im Entscheidungssatz legte Lisa Sernow mit zwei Punkten in Serie zum 9:7 den Grundstein zum Sieg - nach 124 Minuten hieß es 15:10. „Ich bin riesig stolz auf die Mädels. Das war beste Werbung für unseren Sport“, freut sich Coach Sernow, der im Rückspiel am Dienstag in Liberec auf die nächste Glanzleistung hofft.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Laimer nun mit dabei
U21-Team: Prominente Verstärkung für Play-off-Hit
Fußball National
PlayStation-VR-Shooter
„In Death“: Mit Pfeil und Bogen gegen Dämonen
Video Digital
Lange Verhandlungen
Nun ist es fix! Grünes Licht für Rapids Akademie
Fußball National
„Oper“, „Hallenbad“
Deutsche spotten über miese Länderspiel-Stimmung
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.