AK-Präsident:

Ein Wiedersehen an der Werkbank

Um die Anliegen seiner Mitglieder besser zu verstehen, stattet der Präsident der heimischen Arbeiterkammer Betrieben regelmäßig Besuche ab. In St. Pölten wurde Markus Wieser nun aber überrascht - stand an der Werkbank doch plötzlich ein Schulkollege, den er seit fast 40 Jahren nicht mehr gesehen hatte.

So geschehen unlängst bei der Firma Voith Hydro, da begrüßte Mitarbeiter Thomas Hauck freudig „den Markus“. Mit diesem hatte Wieser bis 1980 die Schulbank in der Hauptschule Rosenau bei Sonntagberg im Ybbstal gedrückt. „Doch dann haben wir uns aus den Augen verloren“, sagt der AK-Präsident, der mittlerweile 600.000 Arbeitnehmer in ganz Niederösterreich vertritt. Hauck ist gefragter Facharbeiter im Turbinenbau, das überraschende Wiedersehen wurde vom Team der Arbeiterkammer noch mit einem Snack für die Angestellten versüßt.

Zum Gaudium der vielen Zuhörer waren danach in der Maschinenhalle ein paar Jugendanekdoten des Präsidenten zu hören. Wieser: „Die wilden Gschichtln heben wir uns aber lieber für später auf.“ Und das wollen die beiden Schulkameraden nun bald nachholen

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
9° / 16°
wolkig
9° / 19°
heiter
9° / 19°
heiter
8° / 19°
heiter
5° / 19°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter