24.10.2018 19:00 |

Am Nationalfeiertag:

Flughafenfest wird ein Tag voller Attraktionen

Das traditionelle Innsbrucker Flughafenfest geht wieder am Nationalfeiertag, dem 26. Oktober, über die Bühne. Im Rahmen des Tags der offenen Tür steht der Airport von 10 bis 17 Uhr ganz im Zeichen von Staunen, Spielen und dem Blick hinter die Kulissen. Die Kids können mit den „Krone“-Minifliegern abheben.

„Wir haben erneut ein buntes Programm für Groß und Klein zusammengestellt“, freut sich Innsbrucks Flughafengeschäftsführer Marco Pernetta. Das Bundesheer stellt unter anderem die imposante Herkules C-130 aus, die Helikopter Alouette III und Augusta Bell 212. Neben privaten Hubschrauberunternehmen präsentieren beispielsweise die Polizei, das Flugsportzentrum und die Tyrol Air Ambulance ihre Fluggeräte. Die Flughafenfeuerwehr zeigt ihre zwei größten Löschfahrzeuge. Als besonderer Gast werden im Lauf des Tages die Flying Bulls erwartet. Spektakuläre Segelkunstflüge gibt es an dem Tag ebenfalls zu bestaunen.

Mit der „Krone“ abheben
Damit die Kinder auf ihre Kosten kommen, können sie auch heuer wieder in den beliebten „Krone“-Minifliegern „abheben“. Jedes Kind erhält anschließend den heiß begehrten „Pilotenschein“. Weiters gibt es Hüpfburgen, Riesenrutschen, ein Kinderkarussell sowie Bastelstationen. Für Jung und Alt präsentieren sich unter anderem Bundesheer, Feuerwehr, Polizei und Rettung. Wegen der begrenzten Parkplatzanzahl wird das kostenlose Shuttleservice ab DEZ, Cyta und Hauptbahnhof empfohlen.

Peter Freiberger
Peter Freiberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
8° / 19°
stark bewölkt
5° / 16°
stark bewölkt
6° / 17°
stark bewölkt
7° / 16°
stark bewölkt
7° / 13°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter