So, 16. Dezember 2018

Anzeige erstattet:

21.09.2018 21:48

Versuchter Betrug via Telefon in Reith b. Seefeld

Freitagmittag erhielt eine Frau in Reith bei Seefeld einen Anruf eines unbekannten Mannes, der sich als Mitarbeiter des Finanzamts ausgab. Der Mann stellte irre Forderungen - die Frau beendete richtigerweise das Telefonat und erstatte Anzeige.

„Finanzamt Innsbruck“ leuchtete am Handydisplay der Frau auf, also ging sie ans Telefon. Am anderen Ende der Leitung meldete sich ein Mann, der sich als Mitarbeiter der Bankenaufsicht und des Finanzamts ausgab.

Versuchter Betrug
„Der Mann forderte die Bezahlung ausstehender Spielschulden in der Höhe eines mittleren, vierstelligen Eurobetrags“, schildert die Polizei. Zudem habe der Mann gedroht, dass bei Nichtbeachtung ein Gerichtsverfahren fällig wäre und alle Konten gesperrt werden würden. Die angerufene Frau tat daraufhin das einzig Richtige: Sie legte auf und erstattete Anzeige.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Er kam, sah und siegte
5:1 und Prevljak-Festspiele! St. Pölten chancenlos
Fußball International
Hartberg chancenlos
LIVE: Gebauer! 6:1 für Altach nach Lienhart-Assist
Fußball International
Letztes Derby 2018
Ab 17 Uhr LIVE: Wer ist die Nummer eins in Wien?
Fußball National
61. Sieg in Alta Badia
2,53 Sekunden vorne! Hirscher deklassiert Ski-Welt
Wintersport
„Plötzlicher Stich“
Nach Gröden-Aus: Bandscheibenvorfall bei Kröll
Wintersport
Tirol Wetter
-9° / 1°
Schneeregen
-9° / 3°
Schneeregen
-11° / -1°
Schneefall
-9° / 3°
leichter Regen
-9° / -1°
bedeckt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.