Mi, 19. September 2018

Bühnen Graz:

06.09.2018 17:30

Öffi-Freifahrt mit gültiger Eintrittskarte

Tolle Aktion: Ab sofort gelten alle Tickets für Veranstaltungen der Bühnen Graz (Schauspielhaus, Oper, Next Liberty, Orpheum, Dom im Berg und Kasemattenbühne) auch als Fahrkarte für den öffentlichen Verkehr - und zwar in der gesamten Steiermark. Sogar aus Liezen oder Bad Radkersburg kommt man somit ohne Zusatzkosten zum kulturellen Vergnügen in Graz.

„Was in Wien und Salzburg Standard ist, wird jetzt auch in der Steiermark möglich“, freut sich Verkehrslandesrat Anton Lang über die freie Fahrt zu den Veranstaltungen der Bühnen Graz - und zwar aus der ganzen Steiermark.

Bus, Bahn und Bim sind gratis
Wer ein Ticket für Oper, Schauspielhaus und Co. kauft, hält zugleich eine Fahrkarte für ÖBB, GKB, Graz Linien und 50 weitere Partner im steirischen Verkehrsbund in den Händen. Gültig sind die Tickets drei Stunden vor bis fünf Stunden nach Veranstaltungsbeginn: „Man kann also nach der Vorstellung noch gemütlich ein Gläschen trinken, bevor man wieder nach Hause fährt“, so Bühnen Graz-Chef Bernhard Rinner.

Ein Jahr lang wurde um diese Einigung gerungen - letztlich kostet das Projekt die Bühnen Graz nun 26 Cent pro verkauftem Ticket. Vorerst ist das Angebot für drei Jahre gesichert. Nur bei einigen Digital-Karten gilt das Angebot nicht, weil es aus technischen Gründen nicht umsetzbar ist. Alle Infos finden sie hier

Gut für die Umwelt und fürs Börserl
Im Großraum Graz - gut zwei Drittel der Besucher kommen hierher - soll das Angebot vor allem dazu verleiten, das Auto stehen zu lassen. „Davon profitiert die Umwelt und man erspart sich die Parkplatzsuche“, so Lang. Und in den steirischen Regionen will man damit vor allem auch neue Besuchergruppen erschließen: „Für viele Steirerinnen und Steirer war es bis jetzt einfach zu teuer, neben den Tickets auch noch die Anreise zu finanzieren“, so Rinner.

So wird etwa die Bühnenshow, mit der die Saison an der Grazer Oper am kommenden Samstag eröffnet wird, zum wahren Schnäppchen: Tickets kosten 2,50 € - Anreise inklusive.

Christoph Hartner
Christoph Hartner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.