Sa, 17. November 2018

Willkürlich überholt

03.09.2018 11:05

Rasante Alkofahrt endete in Wald neben der Straße

Ein Überholmanöver eines alkoholisierten Autofahrers hat am Sonntagabend im Flachgau mit einem schweren Unfall geendet. Der 41-Jährige aus dem Pongau hatte mit seinem Wagen auf der B156 bei Nußdorf in einer langgezogenen Linkskurve mehrere Fahrzeuge überholt. Als er wegen Gegenverkehrs wieder nach rechts lenkte, kam sein Auto ins Schleudern.

Der Wagen schlitterte völlig unkontrollierte nach links von der Fahrbahn, wo er gegen mehrere Bäume prallte. Der Lenker wurde im Wrack eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite ihn aus dem Inneren. Der 41-Jährige und sein um zwei Jahre jüngerer Beifahrer wurden bei dem Crash verletzt. Beide wurden ins Landeskrankenhaus gebracht. Ein Alkotest beim Lenker ergab einen Wert von über 1,7 Promille.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Für uns Routine“
Heer rettet Verletzte im Dunkeln von Dachstein
Österreich
Ungewöhnlicher Anblick
Fünfstöckiges Gebäude zieht auf Fluss in China um
Video Viral
Mitgefühl von Hirscher
Heimreise und OP: Kein Neureuther-Comeback in Levi
Wintersport
Laimer nun mit dabei
U21-Team: Prominente Verstärkung für Play-off-Hit
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.