Fr, 20. Juli 2018

Feierwütig

29.06.2018 09:00

Die aktuellen Festival-Trends im Check

Würden Sie auf ein Konzert gehen - nur mit Glitzer bekleidet? Denn das ist tatsächlich gerade der letzte Schrei bei den Festivals! Aber ist das auch wirklich partytauglich? Diesen und andere Festival-Trends gibt‘s hier im Test.

Trend 1: Kaleidoskop-Brillen
Diese Brillen sehen aus, als kämen sie aus der Zukunft! Ein Higucker sind die Kaleidoskop-Brillen in jedem Fall, doch behält man damit noch den Überblick? Sagen wir mal so: Wer schon immer mal ein besonderes Seherlebnis haben wollte, für den ist dieser Trend definitiv etwas. Wer aber auch beim Festival nicht gänzlich die Orientierung verlieren möchte, der sollte die Brillen nach dem lustigen Selfie wohl lieber auf den Kopf schieben.

Trend 2: Federkopfschmuck
Am Festival ist vieles erlaubt, was sonst nur im Fasching geht. Doch ist Federkopfschmuck wirklich partytauglich? Vor allem vor der Bühne könnten die auffälligen Varianten mit sehr vielen Federn den anderen Festivalbesuchern den Blick auf die Bühne versperren. Und auch wenn es cool ausschaut, der Tragekomfort lässt bei heißen Sommertemperaturen zu wünschen übrig.

Trend 3: Festivalshorts
Glitzerpailletten oder Ledershorts: Die Promis wie Destinys Child oder Kendall Jenner machen‘s vor, welche Shorts den Jeans-Hotpants am Festival ordentlich Konkurrenz machen. Immerhin - im Tragekomfort stehen die ausgefallenen Shorts dem Klassiker um nichts nach. Und ein Blickfang sind die kessen Höschen auf jeden Fall!

Trend 4: Glitterboobs
Dieser Trend ist nur etwas für besonders Mutige! Glitterboobs machen auf Instagram und Co. als der Festivaltrend schlechthin die Runde. Doch eins ist klar: Wer sich oben ohne und nur mit Glitzerfarbe und -steinen „bekleidet“, der muss mit der Aufmerksamkeit, die plötzlich um einen gemacht wird, umgehen können - der eine oder andere Grapscher inklusive!

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.