Do, 13. Dezember 2018

Fünf Tatorte:

28.04.2018 09:02

Bei Einbruchsserie die Sparvereinskassa geplündert

Quer durch den Bezirk Waidhofen an der Thaya hinterließ eine Einbrecherbande jetzt ihre Spuren. In zwei Blumengeschäften, einem Supermarkt sowie einem Imbisslokal und einer Trafik hatten es die Täter bei ihrem nächtlichen Beutezug vor allem auf Geld und Zigaretten abgesehen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Nahe der Staatsgrenze im Norden des Landes mag zwar der Alltag eher ruhig und beschaulich sein, nachts jedoch birgt die exponierte Lage am einstigen Eisernen Vorhang nach wie vor ihre Risiken: In nur einer Nacht räumten Unbekannte nun an fünf Tatorten Tresore, Brieftaschen und Kassaladen aus. Auch an den Zigarettenvorräten eines Lokals bedienten sich die Einbrecher.

In Waidhofen an der Thaya zwängten die Kriminellen die Tür zu einer Gärtnerei und dort mehrere Handkassen auf. „Die Täter nahmen nur das Papiergeld mit, die Münzen ließen sie zurück“, so ein Ermittler. Eine ähnliche Situation fanden Polizisten in einem Supermarkt in Pfaffenschlag vor: Safe aufgebrochen, Münzrollen noch da. In einer Imbissstube in Neu-Dietmanns rissen die Einbrecher den Wandtresor aus der Verankerung und nahmen ihn samt dem Geld des Sparvereins mit. „Hier wurde auch eine große Menge Zigarettenpackungen erbeutet“, heißt es.

Weiters auf der Tour der Bande: ein Blumengeschäft in Groß-Siegharts sowie eine Trafik in der Bezirkshauptstadt. An Letzterer scheiterten die Täter jedoch.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich
Aktuelle Schlagzeilen
Kühbauer, Schwab & Co.
„Bekomme Geldstrafe“ - Rapid jubelt über Aufstieg
Fußball International
Europa League
2:1 bei Celtic! Salzburg beendet Gruppe makellos
Fußball International
Europa League
Leipzig trotz Schützenhilfe von Salzburg draußen!
Fußball International
Jubel nach Aufstieg
Kühbauer: „Allerschönster Tag als Rapid-Trainer“
Fußball International
EL-Erfolgslauf
6. Sieg! Hütter schreibt mit Frankfurt Geschichte
Fußball International
„Gelbwesten“-Streit:
Misstrauensantrag gegen Macron gescheitert
Welt
Rangers bezwungen
Europa-League-Hammer! Auch Rapid in K.-o.-Phase
Fußball International
Kuriose Insolvenz
Niederösterreichische Moschee in Konkurs
Österreich
Europa League
Rapid gegen Rangers: Fan-Randale vor dem Stadion
Fußball International
Infantino-Plan
WM 2022: Spiele auch in Katars Nachbarländern?
Fußball International
Nach Copa-Finale
Drama: Junger River-Fan von Boca-Anhängern getötet
Fußball International
Mögliche Verstärkungen
„Interessante Namen“ - Bayern auf Transferjagd
Fußball International
Schock bei Adventfeier
Als Harnik-Klub feierte, brachen Diebe Autos auf
Fußball International
Niederösterreich Wetter
-2° / 0°
stark bewölkt
-2° / 1°
wolkig
-2° / 1°
stark bewölkt
-1° / 0°
stark bewölkt
-4° / -2°
leichter Schneefall

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.