Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 13:12
Foto: LG Electronics

LG bringt neue Android- Smartwatch im edlen Look

16.02.2015, 10:04
Der Elektronikkonzern LG bringt ein neues Smartwatch-Modell mit verbessertem Aussehen und Android-Wear-Betriebssystem auf den Markt. Die runde LG Watch Urbane kommt im Gehäuse aus rostfreiem Stahl und wird in Gold- und Silber-Optik angeboten, wie LG bekannt gab.

Die neue Uhr läuft wie andere LG- Modelle mit dem Google- Betriebssystem Android Wear. Der südkoreanische Konzern ist schon seit dem vergangenen Jahr im Geschäft mit Computeruhren und mit der G Watch R  seit einiger Zeit am österreichischen Markt vertreten.

G Watch R im edleren Kleid

Auf technischer Ebene entspricht die Urbane einem Bericht des Technikblogs "Mobile Geeks"  zufolge weitgehend der bereits erhältlichen G Watch R. Beim Prozessor nutzt LG einen 1,2 Gigahertz schnellen Snapdragon- 400- Chip, das OLED- Display misst 1,3 Zoll in der Diagonale und bietet eine Auflösung von 320 mal 320 Pixeln.

Der intern verfügbare Speicher beläuft sich auf vier Gigabyte, der Akku bringt eine Kapazität von 410 Milliamperestunden mit. Das Gerät ist wasser- und staubdicht nach IP67- Standard. Die Hauptunterschiede zur G Watch R sind das etwas edler wirkende Gehäuse und das Lederarmband mit Nähten als optische Akzente. Infos zu Preis und Erscheinungstermin in Österreich fehlen noch.

Smartwatch- Markt noch überschaubar

Die neue LG Watch Urbane kommt kurz vor dem Start der ersten Smartwatch von Apple. Der iPhone- Konzern will die ersten Modelle seiner Apple Watch im April in den Handel bringen. Darunter ist auch eine Version mit einem Gehäuse aus Massivgold.

Der Markt für Computeruhren ist bisher noch überschaubar. Nach Berechnungen des Marktforschers Canalys wurden im vergangenen Jahr erst 720.000 Geräte mit dem Betriebssystem Android Wear verkauft. Der aktuelle Marktführer Samsung setzt bei seinen Smartwatches inzwischen auf die hauseigene Software Tizen.

16.02.2015, 10:04
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum